"
Grabplatte Widukind , mit Aura unterlegt

 

 

 

 

Curzweyl 2020

 

 

 

 

 

Logo Musica Cacra

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bild TheatERleben

 

 

 

 

Bild Kinder im Museum

 

 

Aktuell


 

WIEDER GEÖFFNET!

 

Liebe Besucherinnen und Besucher,

wir freuen uns sehr, dass unser Museum wieder für Sie geöffnet ist, und zwar, wie gewohnt von Dienstag bis Samstag von 15 bis 18 Uhr und sonn- und feiertags zwischen 11 und 18 Uhr.

 

Wir werden weiterhin alle Maßnahmen einhalten, um den Schutz der Gäste und der Mitarbeiterinnen zu gewährleisten. Dazu gehören, dass Besucherinnen und Besucher eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen und die üblichen Abstandsregeln einhalten.

 

Wir freuen uns sehr, wieder für Sie da zu sein!

 

Das Team des Widukind-Museums Enger

 

Herzlich willkommen im Widukind Museum Enger!

Erleben Sie den Wandel des Umgangs mit der Widukind-Gestalt, denn jede Zeit machte sich ihre eigenes Bild von dem sächsischen Adeligen.

Wir laden Sie ein zu einer Zeitreise durch die Jahrhunderte.

Eine spannende neue Museumstechnik wird sie durch die Ausstellung begleiten. Mehr

 

 

Öffnungszeiten am 3. Oktober:

Das Widukind Museum hat von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

 

 

Das Widukind-Museum nimmt sein Programm wieder auf!

 

Freitag, 30 Oktober, 20 Uhr

LE BANG BANG: Let’s celebrate - Greatest Hits Vol.10

(Weitere Informationen folgen)

 

Unter Einhaltung aller Corona-Schutzmaßnahmen hat das Team des Museums ein Konzept erarbeitet, nach dem Veranstaltungen hier fast wie gewohnt wieder möglich sind.

 

 

Musica Sacra

Die Konzertreihe "Musica Sacra" der kath. Kirchengemeinde Enger wird in diesem Jahr zum ersten Mal auf den neu errichteten Pastoralen Raum "Wittekindsland" ausgeweitet. Mehr

 

 

Film über Königin Mathilde online

„Mathilde – Macht und Einfluss einer mittelalterlichen Königin“ – so heißt der Dokumentarfilm über Königin Mathilde, NachfahrinWidukinds, in Enger geboren, die in Herford aufwuchs und schließlich Königin, Ehefrau Heinrich I., wurde und als Stammmutter der Ottonen gilt. Sie gilt auch als erste „First Lady“ Deutschlands.

In Zeiten schwerer Kämpfe und großer Gottesfurcht trieb sie fromm – aber auch eigensinnig – ihre Ziele voran. Viel ist über sie geschrieben worden. Zu ihrem Leben gibt es gleich zwei Lebensbeschreibungen. Warum? Wer war sie? Was trieb sie an? Welchen Einfluss hatte sie?

 

 

 

Stadtführungen & Kinderprogramm:

Stadtgeschichte – Stadtgeschichten in Enger

Unsere Stadtführungen genießen mittlerweile Kultstatus:

 

„Man muss nicht alles glauben, aber...“ 

Eine neue Stadtführung für Gruppen wandelt auf den Spuren der geheimnisvollen Sagen der Widukindstadt. Mehr

 

Historische Stadtführung:

Stiftskirche – Kirchplatz – Innenstadt

Mehr über die beliebte Stadführung erfahren Sie hier

 

Stiftskirche spezial:

Die Stiftskirche ist der Ursprung und Mittelpunkt des Ortes Enger, der Kirchenbau aus der Zeit um 800 vielleicht sogar eine Gründung des legendären Widukind.

Über die Geschichte der Stiftskirche zu Enger, ihre einzelnen Bauphasen und über ihre Kunstwerke, informiert Sie eine kurzweilige Führung mit Regine Bürk-Griese. Auf Wunsch mit Orgelmusik! Mehr

 

Historische Stadtführung:

Stiftskirche – Kirchplatz – Innenstadt

Mehr über die beliebte Stadführung erfahren Sie hier

 

Unser Programm für Kinder:

Ob T-Shirt Painting, das Basteln eines tollen Rundschildes oder als Museumsdetektiv Widukind entdecken- Mehr