Grabplatte Widukind , mit Aura unterlegt

 

Veranstaltungen 2020

 


 

Bis auf weiteres bleibt das Widukind-Museum geschlossen

 

Liebe Freunde des Widukind-Museums, als Maßnahme zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus bleibt das Museum voraussichtlich bis zum 19. April geschlossen.

 

Es finden zu unserem Bedauern leider keine Veranstaltungen, Kindergeburtstage und Führungen statt. Alle Karten behalten ihre Gültigkeit. Wir versuchen, alle ausgefallenen Veranstaltungen nachzuholen.

 

Selbstverständlich erhalten Sie aber auch Ihr Geld zurück, wenn Sie dies wünschen. Wenn Sie Karten bei unserer auswärtigen Karten-Verkaufsstelle „Weine & Accessoires“ in der Steinstraße erworben haben sollten, erhalten Sie dort Ihr Geld zurück. Wir sind aber weiterhin für Sie telefonisch erreichbar unter 05224-910995.

 

Bis dahin wünschen wir Ihnen gute Gesundheit und halten Sie uns die Treue! Das Team des WIdukind-Museums Enger

 

Die folgenden Veranstaltungen stehen unter dem Vorbehalt der weiteren Entwicklung:

 

 

Musica Sacra

Die Konzertreihe "Musica Sacra" der kath. Kirchengemeinde Enger wird in diesem Jahr zum ersten Mal auf den neu errichteten Pastoralen Raum "Wittekindsland" ausgeweitet. 14 Veranstaltungen in den Kirchen in Enger, Spenge, Bünde und Herford werden durch Musikgruppen der jeweiligen Kirchengemeinden gestaltet, aber auch professionelle Musiker und Ensembles, wie ein Akkordeon Solokonzert, das Saxophonquartett Pandakaas, Orgelkonzerte, dem Streicherensemble Camerata Bielefeld oder dem Jugendblasorchester Rothenuffeln, werden viele musikalische Highlights aus den unterschiedlichsten Bereichen der Musik erklingen lassen. Mehr: www.musicasacra-wittekindsland.de

 

 

 

Mai

 

FREITAG, 8. MAI, 20 UHR

Das Eldering Ensemble spielt „Geist der Zeiten“

mit Werken von Bohuslav Martinù, Benjamin Britten, Joaquín Turina und Maurice Ravel. Mit Simon Monger, Violine, Jeanette Gier, Violoncello und Sandra Urba, Klavier.

Ort: Widukind-Museum, Dachgeschoss

Eintritt: 24,- €/ erm. 12,- € / Weitere ermäßigte Eintrittspreise auf Anfrage. Im Eintrittspreis enthalten sind ein Begrüßungs-Aperitif und ein Imbiss nach der Vorstellung.

Kartenvorverkauf: Widukind-Museum Enger, Tel. 05224-910995 oder im „Haus der Bücher“/ Weine & Accessoires Friedhoff, Enger.

 

SONNTAG, 17. MAI, 11-18 UHR

Internationaler Museumstag

11:30 Uhr: Musikalische Matinee mit „Fluz“, Nils Rabente, Piano und Nele Immer, Violoncello. Seit 2013 musiziert das in Bielefeld gegründete Duo zusammen und lädt dazu ein, sich zurückzulehnen und zu träumen. Die Kompositionen von Fluz sind „ruhige und einfühlsame, teils Filmmusik-ähnliche, eindrucksvolle Kompositionen“. Diese Kompositionen sind improvisiert, was ein gegenseitiges Interagieren von Violoncello und Piano in den Vordergrund stellt und jeden Auftritt einzigartig werden lässt.

 

16 Uhr: Führung für Kinder und deren erwachsene Begleiter mit Matthias Rasche: Im Mittelalter gab es in Enger ein Stift für weltliche Kanoniker. Was waren das für Menschen? Welches Leben führten sie? Lebten sie so wie Mönche in einem Kloster? Warum wurde in Enger ein Stift gegründet? Und warum gibt es das heute nicht mehr hier? Die Führung am heutigen Museumstag ist eine Mischung aus Museumserkundung und Kirchenentdeckung. Denn wie die Menschen damals hier ihre Aufgaben erfüllten, darauf kann die Kirche heute noch Antworten geben.

Ort: Widukind-Museum Anmeldung erbeten, max. 12 Kinder.

Den ganzen Tag Eintritt frei für alle Besucherinnen und Besucher

 

 

Das Veranstaltungsprogramm 2020 als PDF

Hier können Sie das komplette Veranstaltungsprogramm der drei Museen in Enger als PDF herunterladen.

 

Änderungen im Programm vorbehalten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Widukind Museum Enger Kirchplatz 10 3210 Enger Tel: 05224 - 91 09 95 info@widukind-museum-enger.de

museum sonderausstellung veranstaltungen kontakt /Impressum / Datenschutz archiv links